Skip to content
Menu
Wählen Sie Ihr Ziel caret-down
BUCHEN

ALLGEMEINE DATENSCHUTZINFORMATION

Vagabond Club GmbH

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen als auch unserer Website.

Die Vagabond Club GmbH, mit der Geschäftsanschrift Janis-Joplin-Promenade 26 / Tür 801, 1220 Wien, Austria, (im Folgenden „Vagabond Club“ bezeichnet), betreibt für seine Kunden und Interessenten ein Onlineportal unter der Webadresse „www.vagabondclub.com“. Weiterführende Informationen über Vagabond Club finden Sie im Impressum dieser Seite.

Diese Datenschutzinformation gilt für die gesamte im Namen von Vagabond Club vorgenommene Verarbeitung von Daten in unseren Tochterhotels oder unter unserem Management befindlichen Hotels, ebenso wie für die im Onlineportal unterbreiteten Kundenangebote, Reservierungswebsites und Newsletter-Services.

Vagabond Club ist Teil einer Unternehmensgruppe. Zur Erfüllung seiner Verpflichtungen bedient sich Vagabond Club in arbeitsteiliger Weise auch konzernverbundenen Unternehmen. Eine Liste der unter der Marke Vagabond Club betriebenen Hotels, die in den Anwendungsbereich dieser Datenschutzinformation fallen finden Sie hier. Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert.

GEGENSTAND DER INFORMATION

In dieser allgemeinen Datenschutzinformation wird unser grundsätzliches Bekenntnis zum Datenschutz und allgemeine Sicherheitsmaßnahmen beschrieben und erläutert. Die Erfüllung unserer datenschutzrechtlichen Informationspflichten nehmen wir durch für die einzelnen Kundenangebote gesondert erstellten Datenschutzinformationen war, die einen integrierenden Bestandteil dieser Datenschutzinformation bilden. Nähere Informationen und eine Verlinkung zu den Dokumenten finden Sie nachstehend unter „Datenschutzinformation nach Kundenangeboten“.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Beispiele für solche Daten sind ihr Name, Geburtsdatum, Wohnanschrift, Telefonnummer ua sowie alle Nutzerdaten, die dem Vagabond Club bei der Registrierung und Einrichtung ihres Kundenkontos übermittelt werden.

UNSERE KUNDENGRUPPEN SIND:

Online Dienste

SICHERHEITSMASSNAHMEN

Vagabond Club respektiert die Privatsphäre der Benutzer ihres Internetauftritts. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Informationen, die zur Feststellung Ihrer Identität führen können, ist für uns von besonderer Bedeutung. Ziel des Vagabond Club ist es, die Erwartungen unserer Kunden an unsere Produkte und Dienstleistungen fortwährend zu erfüllen. Dazu zählt auch eine Behandlung der, uns im Rahmen unserer Kundenbeziehung, anvertrauten Daten mit größter Sorgfalt und der gebührenden Verantwortung. Wir verpflichten uns, Ihre Daten gemäß den jeweils geltenden Datenschutzgesetzen zu schützen. Dies gilt ferner insbesondere in Bezug auf unsere Zusammenarbeit mit Partner und Dritten.

Aus diesem Grund arbeiten wir auch ständig an der Überprüfung und Verbesserung unserer technischen und physischen Sicherheitsregeln. In einem „Information Security Management System“ – kurz „ISMS“, haben wir durch Regeln und Vorkehrungen Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um auf allen des Vagabond Club betriebenen Websites und Servern, ihre personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigtem Verlust, Missbrauch und Veränderungen zu schützen, während sie unserer Kontrolle unterliegen.

Die Einhaltung datenschutzrechtlicher Auflagen stellen wir auch durch regelmäßige Schulungen unseres Personals, der Bereitstellung eines Datenschutzbeauftragten und durch schriftliche Überbindung der Verpflichtung zur Datengeheimhaltung an Mitarbeiter und externe Auftragsverarbeiter sicher.

MINDERJÄHRIGE

Wir beabsichtigen nicht die unberechtigte Erfassung personenbezogener Daten von Minderjährigen; leider können wir aber das Alter der Personen, die unsere Websites aufrufen und verwenden, jedoch nicht immer überprüfen. Wenn eine minderjährige Person uns ihre Daten ohne Genehmigung des Erziehungsberechtigten übermittelt, ersuchen wird diese sich an uns zu wenden, damit diese Daten gelöscht werden und die minderjährige Person unsererseits nicht mehr (zB Werbematerial) kontaktiert werden kann.

DATENSCHUTZINFORMATION NACH KUNDENGRUPPEN

Zur Erfüllung unserer datenschutzrechtlichen Informationspflichten haben wir für unsere Kundengruppen zur besseren Lesbarkeit und Transparenz gesonderte Datenschutzinformationen erstellt. Durch Navigieren an das Ende dieser Seite finden Sie die Informationen zu unseren Kundengruppen.

In den Datenschutzinformationen nach Kundengruppen informieren ausführlich darüber

Soweit in den Datenschutzinformationen darauf verwiesen wird, dass wir Datenverarbeitungen gestützt auf Ihre Einwilligung vornehmen, setzt dies natürlich voraus, dass sie uns diese Einwilligung wirksam erteilt haben. Liegt keine Einwilligung vor, werden wir Datenverarbeitungen, die wir auf Einwilligung stützen in Bezug auf ihre Person nicht vornehmen.

Natürlich können unsere Onlineangebote (Websites) auch besucht werden, ohne dass Angaben zur Person des Nutzers gemacht werden. In diesem Fall, aber auch im Fall der Nutzung des Online-Angebots durch registrierte Nutzer, werden Zugriffsdaten ohne Personenbezug (zB Name des Internet Service Providers, die Seite von welcher der Nutzer die Websites besucht, die anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuches) gespeichert. Datenschutzinformationen zu dieser Art der Datenverarbeitung finden Sie in der „Cookie Information“. In dieser Information finden sich auch Ausführungen betreffend „Social Plug-Ins“, mit welchen Inhalte unserer Website mit anderen geteilt Websites geteilt werden können.

KONTAKT

Wenn Sie Ihre Daten, die Datenverwendung oder Ihren bevorzugten Kommunikationsweg aktualisieren möchten oder wenn Sie von Vagabond Club keine Marketingmitteilungen mehr empfangen möchten, können Sie folgendermaßen Kontakt mit uns aufnehmen:

Per E-mail: welcome@vagabondclub.com

Per Telefon: +43-1-333 73 73 -0

Per Post: Vagabond Club GmbH, Janis-Joplin-Promenade 26 / Tür 801, 1220 Wien, Austria

Sollten Sie Anmerkungen oder Fragen zum Datenschutz bei Vagabond Club oder zu unseren Datenschutzinformationen haben, können Sie sich auf einem der unten angegebenen Wege an uns wenden:

Per e-mail: welcome@vagabondclub.com

Per Telefon: +43-1-333 73 73 -0

DATENSCHUTZINFORMATION “ONLINE DIENSTE”

Verarbeitungstätigkeit

Online-Abrufbarhaltung von Informationen über das Unternehmen des Verantwortlichen für Interessenten und Kunden

Verantwortlicher

Vagabond Club GmbH, Janis-Joplin-Promenade 26 / Tür 801, 1220 Wien, Austria

Zwecke der Datenverarbeitung auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung oder -vorbereitung

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Zweckänderung

Der Verantwortliche nimmt bei der Verarbeitung der personenbezogenen Daten keine Zweckänderung vor.

Beschreibung der (überwiegenden) berechtigten Interessen zu Zwecken der IT-Sicherheit:

Der Verantwortliche speichert die IP-Adressen der Nutzer für die Dauer von 7 Tagen, um auf gezielte Angriffe in Form der Überlastung von Servern („Denial of service“-Angriffe) und andere Schädigungen der Systeme abwehren zu können. An dieser Datenverarbeitung zum Zwecke der Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit seiner online bereitgestellten Dienste hat der Verantwortliche ein überwiegendes berechtigtes Interesse (Erwägungsgrund 49 der DSGVO).

Bewertungen von persönlichen Aspekten des Kunden

Eine Bewertung von persönlichen Aspekten des Kunden findet nicht statt.

Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Den Kunden trifft keine Pflicht zur Bereitstellung von Daten.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Der Kunde unterliegt keiner automatisierten Entscheidung, die ihm gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet.

Verarbeitete Datenarten vom Verantwortlichen erhoben: IP-Adressen (Logfiles); Daten zum Endgerät; Verwendeter Browser; Verwendetes Gerät; Kommunikationsprotokoll; Informationen zur Kontonutzung (z.B. Erstelldatum, Anzahl logins, Datum der letzten Anfrage); Informationen zum Newsletterabonnement; User-ID; Facebook-User-ID; Facebook-E-Mail-Adresse; Facebook-Profil-Link; Datum des letzten Facebook-Abgleichs; Location

Datenquellen (soweit nicht vom Kunden bekannt gegeben oder vom Verantwortlichen erhoben)

z.B. Login über Facebook; Social-Media Kanäle: (nähere Informationen siehe Pkt.12)

Externe Empfänger von Daten Kategorien externer wirtschaftliche Dienstleister (Auftragsverarbeiter) IT-Serviceprovider:

Banken- Zahlungsdienstleister: Zahlungsinformationen

Telekommunikationsunternehmen: Versandadressen

IT-Serviceprovider für Abwicklung Gutscheinbuchung: Buchungsdetails

Google Analytics, Dienstleistungen der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland: anonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung

„Social-plug-ins“ (Facebook Inc., 1 Hacker Way, 94025 Menlo Park, USA; Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA; Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA; Youtube LLC, Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA – vertreten durch Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland; LinkedIn Ireland UC.; Wilton Place,Dublin 2, Irland): IP-Adresse, URLs, Cookies und Daten zu den Browsereinstellungen

Drittstaatstransfer

Folgende Daten werden im Zuge der Datenverarbeitung an Staaten außerhalb der EU übermittelt:

Land | Anwendung | Datenarten

USA (EU-US Privacy Shield) | Google Analytics | anonymisierte IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung

USA (EU-US Privacy Shield) | Facebook, Twitter, Instagram, Youtube, LinkedIn | Social-Plug-ins (nach Einwilligung durch Double Klick: IP-Adresse, Websitetitel, browserspezifische Informationen, Informationen über die Websitenutzung mit Opt-In

Speicherdauer

Nicht registrierte Kunden:

Die personenbezogenen Daten (insb. IP-Adresse) von (nicht registrierten) Websitebesuchern werden zum Zweck der IT-Sicherheit 7 Tage gespeichert.

Registrierte Kunden (Newsletterabonnenten):

Die Daten von registrierten Kunden werden vom Verantwortlichen auf Grund der oben genannten Rechtsgrundlage auf Dauer des Vertragsverhältnisses verarbeitet. Die Daten können vom Verantwortlichen jederzeit geändert und gelöscht werden. Der Nutzungsvertrag endet jedenfalls durch den Widerruf des Newsletterabonnements; dieser führt zu einer sofortigen Löschung.

Rechte des Betroffenen

Art 15 DSGVO „Auskunft“: Der Kunde hat das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten von ihm verarbeitet werden.

Art 16 DSGVO „Berichtigung“: Der Kunde hat das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.

Art 17 DSGVO „Löschung“: Der Kunde hat das Recht, zu verlangen, dass die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, soferne die in Art 17 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.

Art 18 DSGVO „Einschränkung“: Der Kunde hat das Recht, zu verlangen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten eingeschränkt wird, soferne die in Art 18 Abs 1 DSGVO genannten Gründe erfüllt sind.

Art 20 DSGVO „Datenübertragbarkeit“: Der Kunde hat das Recht, seine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Art 21 DSGVO „Widerspruch“ Der Kunde hat das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten auf der Grundlage des überwiegenden berechtigten Interesses Widerspruch einzulegen.

Widerspruch Direktwerbung: Der Kunde hat das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung einzulegen.

Beschwerderecht

Art 77 DSGVO:

Jeder Kunde hat das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.

Aufsichtsbehörde Austria

Austrian Data Protection Authority

Barichgasse 40-42, 1030 Vienna, Austria

Tel.: +43 1 52 152-0

E-Mail: dsb@dsb.gv.at

Germany

Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Husarenstraße 30

53117 Bonn

Tel.: +49 228 997799 0; +49 228 81995 0

Fax: +49 228 997799 550; +49 228 81995 550

E-Mail: poststelle@bfdi.bund.de

www.bfdi.bund.de

The competence for complaints is split among different data protection supervisory authorities in Germany. Competent authorities can be identified according to the list provided under datenschutz-wiki.de.

STAND: August 2021

Zimmer buchen

Ort auswählen caret-down

Anreise Fr 17 Sep

Abreise Sa 18 Sep

Gäste pro Zimmer 01

MEMBER CLUB BALD VERFÜGBAR